Funktionen von Slot Maschinen, die ursprünglich aus Argentinien stammen

andrebarreto / Pixabay

Wer an Argentinien denkt, der hat wahrscheinlich erst einmal Strände, Fußball oder gute Steaks im Sinn. An Slot Maschinen denken bei diesem Wort wohl die wenigsten. Das könnte sich allerdings schon bald ändern. Es gibt nämlich einen aufregenden neuen Entwickler von Video Slots, der in letzter Zeit mit einigen aufregenden Spielen auf sich aufmerksam gemacht hat.

Die Rede ist von Leander, einem Unternehmen aus Buenos Aires, das sich auf die Entwicklung von Spielautomaten für Online Casinos konzentriert. Auch wenn die meisten Menschen wahrscheinlich noch nichts von diesem Entwickler gehört haben, sind ihnen vielleicht schon einige der Spiele untergekommen. Zu den bekanntesten Slots von Leander gehören Wild Jane the Lady Pirate, Ave Caesar und Scrooge’s Jackpot.

Der Entwickler hat sogar schon so viel Aufsehen erregt, dass es bereits mehrere Webseiten mit Leander Games Slots Bewertungen gibt. Auf diesen Seiten finden Spieler alle wichtigen Informationen und Tests zu den Titeln dieses Unternehmens. Auch wir wollen heute einige Details zu den Spielen vorstellen. Daher finden Sie in den folgenden Paragraphen die wichtigsten Funktionen von Slot Maschinen, die ursprünglich aus Argentinien stammen. Los geht’s!

Was sind die beliebtesten Slots von Leander Games?

HoliHo / Pixabay

Während für traditionelle Casinos in Argentinien im Moment schwere Zeiten anbrechen, sieht es für den Online-Markt weiterhin sehr gut aus. So spielt ein Großteil der Argentinier in der Freizeit gerne Slots und andere Casino-Spiele. Und mit Entwicklern wie Leander Games werden dort nun sogar Unternehmen gegründet, die den großen Namen der Branche wie Microgaming oder NetEnt auf Dauer den Rang ablaufen könnten.

Den Beweis liefern die Slots von Leander, die nicht nur grafisch gesehen absolut fantastisch sind. Auch in Sachen Bonus-Features haben diese Slots einiges zu bieten, wie wir an den folgenden Beispielen beweisen werden.

Ave Caesar

Der Video Slot Ave Caesar nimmt Spieler mit ins alte Rom. Das erste, was einem beim Spielen von diesem Titel auffällt, ist die tolle 3D-Grafik und das humorvolle Thema. Nach ein paar Runden wird einem aber noch etwas Anderes klar: Bei diesem Slot gibt es eine ganze Reihe von originellen Funktionen. So bietet Ave Caesar gleich: zwei verschiedene Freispiel-Features und zwei Bonus-Spiele. Das ist mehr als in fast jedem Slot von größeren Entwicklern. Für die Spieler bedeuten die vielen Features nicht nur mehr Spaß, sondern auch mehr Chancen auf große Gewinne.

Wild Jane, the Lady Pirate

Sogar noch abenteuerlicher wird es bei Wild Jane, the Lady Pirate. Bei diesem Slot begleitet der Spieler eine Bande von weiblichen Piraten dabei, wie diese auf Schatzsuche gehen und die Weltmeere bereisen. Die Symbole und das gesamte Thema sind mit viel Liebe zum Detail designt, und die Grafik ist wieder einmal Spitzenklasse.

Auch an Funktionen mangelt es in diesem Slot nicht. So gibt es hier Wilds, Scatter, Extended Wilds, ein Freispiel-Feature und das „Shoot the Jar“ Bonus-Spiel. Bei letzterem muss der Spieler Bierkrüge zerschießen, um zufällige Sofortpreise aufzudecken. Das macht nicht nur Spaß, sondern ist auch extrem profitabel!

Scrooge’s Jackpot

Wer mit dem Weihnachtslied von Charles Dickens vertraut ist, der wird schon einmal von Ebenezer Scrooge gehört haben. Der grantige alte Herr aus dem Buch ist auch der Hauptdarsteller in diesem tollen Slot. Genau wie bei den anderen beiden Titeln ist das Thema wunderbar humorvoll und die Grafik absolut genial.

An Bonus-Features gibt es auch hier eine ganze Reihe. Es gibt das „Candle Wilds“ Feature, bei dem zwei Walzen komplett in Wilds verwandelt werden. Dann gibt es noch eine Freispiel-Runde, bei der in jedem Spin das „Candle Wilds“ Feature ausgelöst wird. Doch vielleicht das beste Feature ist der „Celebration“ Jackpot. Dabei handelt es sich um einen progressiven Jackpot, der jedes Jahr vor Weihnachten garantiert ausbezahlt wird.

Über Hauke 1108 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*