Gewinnspiel zum Valentinstag: Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de

pixel2013 / Pixabay

Das Jahr 2019 ist schon drei Wochen alt und für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, auch mal wieder ein paar Gewinnspiele durchzuführen. Das neue Gutscheinbuch „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de“ kommt da doch echt wie gerufen und zu einem idealen Zeitpunkt. Denn: ich mache daraus einfach ein Gewinnspiel zum Valentinstag 2019. Ab heute bis zum 8. Februar 2019 läuft das Gewinnspiel und mit etwas Glück kommt das Gutscheinbuch dann bis zum Valentinstag auch noch bei euch an.

Das Gutscheinbuch gibt es schon einige Jahre und auch hier im Blog gab es schon das eine oder andere Mal etwas davon zu lesen. Das Schlemmerreise Gutscheinbuch für 2019 gibt es dabei nicht als deutschlandweite Ausgabe, von der man möglicherweise aufgrund des Wohnortes nur einzelne Dinge in Anspruch nehmen und nutzen kann, sondern als regionale Ausgaben. Eine breite Auswahl steht bereit, sodass sich der Gewinner tatsächlich über das Gutscheinbuch freuen kann. Die Regionalausgaben vom Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de Gutscheinbuch gibt es hier.

Was bietet das Gutscheinbuch?

pixel2013 / Pixabay

Mit dem Schlemmerreise Gutscheinbuch gibt es in Restaurants beispielsweise ein zweites Essen gratis, der Eintritt für die Therme ist reduziert oder aber man kann zum halben Preis ins Museum. Sprich: äußerst vielseitig präsentiert sich das Schlemmerreisebuch, wobei sich der Fokus klar auf den Genuss richtet.

Mir persönlich gefällt die Schlemmerreise immer wieder gut – es kommt allerdings immer auch auf die Region an, in der man es nutzen möchte. Der Preis von 29,90 Euro ist allerdings sicher gerechtfertigt und das Geld hat man auch auf jeden Fall „schnell wieder raus“. Und: wer bei der Bestellung den Gutscheincode „BLAU18“ eingibt, spart auch noch 12 Euro und zahlt nur 17,90 Euro.

Noch einfacher ist es da, das Gutscheinbuch „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de“ einfach zu gewinnen.

Gewinnt einmal das Gutscheinbuch „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de“

Ich verlose eines der Gutscheinbücher aus eurer Region! Um euch eure Gewinnchance zu sichern sind folgende Schritte durchzuführen:

  • kommentiert diesen Artikel im Blog und schreibt mir, was ihr vom Valentinstag haltet und  mit wem ihr auf Schlemmerreise gehen möchtet (obligatorisch)
  • und teilt diesen Link bei Facebook (freiwillig/optional).

Ich wünsche euch viel Erfolg und schon jetzt einen schönen Valentinstag.


Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss ist der 8. Februar 2019, 23.59 Uhr. Bis dahin ist die Teilnahme am Gewinnspiel möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und ein Anrecht auf einen Preis aus der Verlosung gibt es nicht. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Um das Gutscheinbuch erhalten zu können, muss mir der Gewinner nach der Auslosung seine Anschrift übermitteln. Der Versand erfolgt direkt durch Gutscheinbuch.de. Der Gewinn – das Gutscheinbuch – wird von Gutscheinbuch.de zur Verfügung gestellt. Dieser Beitrag kann daher als Werbung verstanden werden.
Über Hauke 1144 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

51 Kommentare

  1. Tolles Gewinnspiel! Vom Valentinstag selbst halte ich nicht so viel. Wir versuchen so oft es geht die Zeit zusammen zu geniessen, zum Beispiel bei einem Wellnesstag oder Abends schön Essen gehen. Und das so regelmäßig wie möglich.

  2. Hallo Hauke,
    der Umstand, dass dem Heiligen und Märtyrer Valentin von Terni mittels des Valentinstags jährlich gedacht wird, halte ich für äußerst löblich. Die konsequente Kommerzialisierung des tradierten Brauchtums eher weniger.
    Gerne würde ich meine Mutter mit dem für Hannover & Umgebung konzipierten Gutscheinbuch bedenken und ihr damit den Genuss gastronomischer Delikatessen zu vergünstigten Konditionen ermöglichen.
    Beste Grüße
    Falko

  3. Hallo Hallo!

    Ich bin ein große valentinstagfan. Es ist ein sehr gute Gelegenheit um sich verwöhnen zu lassen. Natürlich, ich gehe mein Mann zu bringen mit.

  4. Lieber Hauke, da muss ich doch unbedingt mitmachen. Ich mag den Valentinstag, weil ich finde, es kann nicht genug Anlässe geben, seinem Schatz zu sagen, wie sehr man ihn mag! Mein Mann findet ihn total daneben 😉 was mich nie davon abhält, ihn in irgendeiner Form zu beschenken! Liebe Grüße, Bianca

  5. DU kannst kochen,
    DU kannst waschen,
    lass mich gern von dir vernaschen.
    DU bist lustig und sehr ehrlich,
    und beim Kartenspiel´n gefährlich.
    Kannst massieren Kopf und Rücken,
    mich mit einem Geschenk entzücken.
    Dein Charme kann einen Berg versetzen,
    DU würdest niemals mich verletzen.
    Und niemals hast DU schlechte Laune,
    wie oft ich da unglaublich staune.
    Auch den Urlaub planst Du gern,
    ganz egal, ob nah, ob fern.
    Fühle mich bei dir beschützt,
    vorbehaltlos unterstützt.
    Und jetzt, da wirst DU sicher lachen,
    ja, ich würd’ es wieder machen.
    Mich in dich total verknallen,
    bin dir einfach ganz verfallen.

  6. Ich bin schon seit bald 35 Jahren ein echtes Valentinstagskind… für mich und meine Familie war schon immer mein Geburtstag im Vordergrund als der Tag der Liebenden. Letztes Jahr habe ich von meiner Mutter ein romantisches Candle-Light-Dinner für mich und meinen Freund geschenkt bekommen… Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen 🙂 aber nach 14 Jahren dauerhafter Liebe – hat es mit dem heiraten noch nicht geklappt 😛

  7. Hallo Hauke!

    Ich bin ein Mann und nicht sonderlich romantisch unterwegs…meine Frau aber auch nicht… daher ist der Valentinstag ein Tag wie jeder andere auch… also sag ich ihr auch an diesem Tag, dass ich Sie liebe 😉

    Meine Frau und ich würden uns sehr über das Gutscheinbuch freuen… wir lassen uns gerne am Herd verwöhnen

  8. Hallo Hauke 🙂 Ich bin eher nicht so der kitschige Typ Frau. Deshalb wären Herzchenluftballons und ein Meer von Kerzen bei mir eher nicht der Volltreffer. Aber wir (seit fast 22 Jahren verheiratet) nutzen den Tag trotzdem immer für ein schönes gemeinsames Abendessen 🙂

  9. Das schönste am diesjährigen Valentinstag ist, das es der gemeinsame 30.!!!!! mit meinem Schatz ist. Ein toller Grund, gemeinsam glücklich zu Schlemmen und Genießen.

  10. Hallo Hauke, Dankeschön für dieses Gewinnspiel! Generell finde ich den Valentinstag schon gut, aber man sollte nicht krampfhaft an diesem Tag versuchen, gemeinsam etwas Schönes zu unternehmen, denn meistens ist es ja ein Werktag. Dann lieber öfter mal etwas Schönes zusammen unternehmen. Ich würde geren mit meinem Mann auf Schlemmerreise gehen, denn wir probieren gerne Lokale aus, die wir noch nicht kennen. Liebe Grüße!

  11. Hallo Hauke,
    am Valentinstag ist mein Mann meistens unterwegs, so dass es ganz praktisch ist, dass ich nicht sooo viel wert drauf lege. Aber wir gehen am Wochenende immer gerne essen. Ich würde die Gutscheine aus dem Buch also mit meinem Mann einlösen.
    Liebe Grüße
    Monika

  12. Hallo liebe Hauke Danke für die Klasse Verlosung Ich liebe Valentin Mein Mann verwöhnt mich an dem Tag besonders weil ich auch gleichzeitig Geburtstag habe Würde mich über das gUTSCHEINBUCH Region fRISLANFREUEN MÖCHTE DAMIT AUCH MAL MEINEM mANN EINE Freude MACHEN

  13. huhu miteinander <3
    oh bei essenssachen, bin ich gerne dabei 😀 ich könnte einfach immer und überall essen ^^
    für mich bedeutet valentinstag eigentlich nicht so viel, aber ich habe an diesem tag, jahrestag mit meinem mann und das feiern wir dann mehr 🙂
    aber solange ich und er lecker essen gehen, ist alles gut.
    lg aprilherzchen@gmx.de

  14. Den Valentinstag halte ich für komplett überflüssig. Der Tag ist doch nur dafür da, dass Blumen-, Pralinen-, Parfümhändler ein zusätzliches Geschäft machen können.

    Auf Schlemmerreise würde ich mit meinem Mann (der genauso unromantisch wie ich ist 😉 ) gehen.

  15. Hallo Hauke,
    Valentinstag ist für mich wie Halloween schon eher ein Fest des Kommerzes… muss ja zugeben, ich binrge meiner Frau unterjährig auch keine Blumen, aber wenn ich Aufmerksamkeiten verteile, dann nicht auf Stichtag.
    …aber natürlich würde ich mit ihr mir tolle Ausgehmöglichkeiten aus dem Gutscheinbuch suchen und dann ist eben unser Valentinstag im April oder Mai… und dann mehrfach 😉

  16. Mein Schatz und ich gehen lecker essen und machen uns danach einen schönen Kuschelabend auf der Couch mit Kerzenlicht und schöner Musik.

    Wir mögen den Valentinstag Es ist schon unser 28.!

  17. Der Valentinstag ist leider die reine Kommerzialisierung, keiner weiß dass der tag vom Hl. Valentinis kommt.

    Auf Schlemmerreise würde ich mit meiner Freundin gehen.

  18. Der Valentinstag ist mir zur kommerziell. Eine Aufmerksamkeit kann man durchaus auch an anderen Tagen seiner Partnerin zukommen lassen.
    Auf die Schlemmerreise gehe ich mit meiner Frau.

  19. Naja, meine Freundin hat am selben Tag Geburtstag. Ist halt irgendwie so ein Mixday..^^ Aber mit ihr möchte ich in Hamburg auf Schlemmertour gehen. <3

  20. Der Valentinstag am 14.Februar 2017  ist der Tag, an dem Paare auf der ganzen Welt sich an ihre Liebe zueinander erinnern. Ob gerade frisch verguckt oder schon lange miteinander vertraut: Die Liebe allein ist es für alle liebenden Menschen wert, mit einem besonderen Gedenktag verehrt zu werden. Ich beschenke meinen Partner Heinz Schulte

  21. Ich finde den Valentinstag einfach schön, es ist ein Tag der Liebe und ich würde die Schlemmerreise mit meinem Schatz machen denn wir lieben uns seit 22 Jahren und haben schon so viele Höhenh und Tiefen erlebt und die Liebe wird immer intensiver

  22. Hallo, da versuche ich auch gern mein Glück.Mein Mann und ich probieren gern neue Restaurants aus, seit unsere 4 Kinder aus dem Haus sind und wir so etwas in Ruhe geniessen können. Dafür ist ein Gutscheinbuch doch super. Vom Valentinstag halte ich nicht viel, für mich ist das alles nur Geldschneiderei.Man sollte sich immer Aufmerksamkeit schenken und da braucht es keine teuren Geschenke, kleine Gesten sind viel schöner.

  23. Ich finde den Valentinstag eine schöne Gelegenheit mal wieder an den/die Liebste(n) zu denken! Das Schlemmerbuch würde ich mit meinem Liebsten Männe nutzen!!

  24. Hallo,
    der Valentinstag wird bei uns nicht gefeiert. Zweisamkeit pflegen wir je nach Restenergie und Bedarf, mit (Kurz-)Urlaub oft gekoppelt. Diesen Kommerz-Rummel machen wir nicht mit. Ein Gutscheinbuch Wuppertal & Umgebung wäre sehr willkommen

  25. Ich halte nicht viel vom Valentinstag. Wir machen uns das ganze Jahr über kleine Geschenke. Auf Schlemmertour würde ich mit meinem Mann gehen.

  26. Ich bin kein Fan davon an einem festegelegten Tag zwangsweise etwas zu verschenken oder ähnliches. Da mache ich lieber eine Freunde wenn mir ehrlich danach ist. Das ist dann für alle Beteiligten schöner finde ich. Mein Freund und ich würden uns über so ein Buch sehr freuen!

  27. Das Geheimnis einer guten Beziehung ist jeden Tag aneinander zu denken, sich Respekt zu zollen und füreinander da zu sein. Von daher ist der Valentinstag gar nicht so wichtig und für mich viel zu zwanghaft.
    Wir machen uns übers Jahr öfters eine Freude oder überraschen den anderen – aber eben dann, wenn man es möchte und wenn es passt und nicht unbedingt immer am 14. Februar.

  28. Mein Freund und ich feiern den Valentinstag nicht oder nur ein bisschen, weil er am Tag darauf Geburtstag hat und zwei Tage später unser Jahrestag ist. Da kämen wir aus dem Feiern und Geld ausgeben daher ja gar nicht mehr raus 😀 Wir gehen vielleicht nur lecker essen oder machen einen schönen Winterspaziergang. Ich würde gerne eine Schlemmerreise mit ihm machen – spätestens an seinem Geburtstag dann 😀

  29. Valentinstag ist nur ein reiner Konsumtag geworden. ich finde man sollte jeden Tag seinen Partner schätzen udn nicht einmal im Jahr. Mein Freund kommt natürlich mit auf kulinarische Reise 😀

  30. Der Valentinstag ist für uns ein Tag wie jeder andere. Ich genieße die freie Zeit mit meinem Mann das ganze Jahr über, denn sehr viel gemeinsame Zeit haben wir nicht täglich. Wenn, dann lassen wir es uns richtig gut gehen und gehen lecker essen, ins Theater, oder ins Schwimmbad.

  31. leider nur ein kommerzieller Tag…. wir brauchen diesen einen bestimmten Tag nicht… jeder Tag ist es Wert geachtet zu werden und Achtung zu verteilen

  32. Ich persönlich bin kein großer Fan des Valentintages. Meiner Meinung nach braucht man keinen besonderen Tag um jemandem den man liebt, dies zu sagen und eine Freude zu machen.

    Ich würde mit meiner Freundin auf Schlemmerreise gehen.

  33. Ich finde den Valentinstag schön, auch wenn wir an diesem Tag keine großartigen Dinge unternehmen so freue ich mich doch sehr über einen frischen Strauß Rosen. Mit dem Gutscheinbuch würde ich mit meinem Mann in Theater und danach schlemmen gehen.

  34. Den Valentinstag als Anstoß zu sehen, dem Liebsten eine Freude zu machen, gefällt mir. Aber dieser Kommerz – furchtbar! Es gibt sogar Katzenleckerlis in Herzform zum Valentinstag. 🙁
    Natürlich würde ich meinen Schatz mitnehmen.

  35. Eigentlich ist der Valentinstag ja Kommerz, aber der Grundgeanke ist trotzdem gut: Man nimmt sich ja manchmal zu selten die Zeit, sich bei seinem Lieblingsmenschen zu bedanken und ihm zu zeigen, wie sehr man ihn liebt. Ich würde gerne meine Frau mit dem Gutscheinbuch überraschen.

  36. Ich mag den Valentinstag. Klar, man sollte auch an allen anderen Tagen an seinen Schatz denken. Trotzdem ist es finde ich eine tolle Gelegenheit sich gegenseitig eine Freude zu machen und Zeit füreinander zu nehmen. Mit auf die Schlemmerreise würde ich natürlich auch meinen Liebsten nehmen ❤❤

  37. Ich finde den Valentinstag zwar total überbewertet, aber den Gedanken, einmal einen Tag der Romantik zu widmen gar nicht so schlecht. So wie man nicht nur am Mutter- Vater- oder Kindertag an diese denkt, darf der Valentinstag natürlich nicht der einzige romantische Tag sein. Aber der/die eine oder andere braucht vielleicht auch mal einen Schubser. 😉
    Gleichzeitig finde ich den Tag aber auch toll um den Menschen um sich herum einfach mal außer der Reihe Komplimente oder eine Freude zu machen.
    Daher darf auch die Schlemmerreise auch mit, wer gerade eine Freude verdient – egal ob Freund, eine Freundin, Verwandte, Nachbarin etc.

  38. Der Valentinstag zu kommerziell wie weihnachten wir lieben oder schenken uns was wenn wir Lust haben
    einen schöne zeit
    stefan

  39. Eigentlich ist mir der Valentinstag egal ist doch nur eine Geschäfte Macher Tag,aber ich kann ihn nicht ignorieren,ist unser Hochzeitstag der 50. Aber mal ehrlich wir lassen es und öfter gut gehen,nicht nur am Hochzeitstag, so sollte es doch sein

Schreibe einen Kommentar zu Sonja Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*