Hay Day: Facebook-Gruppe für deutsche HayDay-Fans

Als ich vor einigen Wochen das iPhone-Spiel Hay Day (auch fürs iPad erhältlich) vorgestellt hatte, stand ich mit dem Spiel noch fast am Anfang. Inzwischen hat sich nicht nur meine Farm (Gamecenter-ID: oggytown) stark verändert und ist um einiges gewachsen – auch meine Facebook-Verknüpfungen und Freunde im Spiel sind deutlich mehr geworden. Grund dafür ist unter anderem eine (neue) Facebook-Gruppe, die sich an deutschsprachige Hay Day Fans richtet.

Inzwischen hat die Facebook-Gruppe Deutschsprachige HayDay Fans 52 Mitglieder, davon sind 25 Mitspieler erst in den vergangen Tagen dazugestoßen. Dort findet man Unterstützung, wenn es darum geht, das Schiff mit ausreichend Waren zu bestücken oder auch Hilfe bei allgemeinen Fragen rund um das Spiel. Warenaustausch zum Freundschaftspreis und allgemeiner Zusammenhalt stehen hier hoch im Kurs.

Eine Liste erlaubt es, seine eigene Gamecenter-ID einzutragen, sodass man von anderen deutschsprachigen HayDay Spielern schnell und einfach gefunden werden kann. Im Falle eines Falles bekommt man hier auch mal auf die Schnelle fünf Flaschen Sirup, damit man das Schiff rechtzeitig beladen kann oder die passende Unterstützung, wenn es darum geht, Bäume und Büsche wieder zu neuem Leben zu erwecken.

Ich persönlich kratze momentan am 32. Level und bin gespannt, was mich in diesem und den kommenden Level(s) erwartet.

Spielt ihr auch (schon) Hay Day? Welches Level habt ihr bisher erreicht? Wie seid ihr zum Spiel gekommen?

Über Hauke 1133 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*