Musikempfehlung: 77 Bombay Street – Up in the Sky

Vor wenigen Tagen meldete ich mich auf Grund eines Artikels von Caschy bei simfy.de an. Simfy ist sozusagen ein riesengroßer Musikplayer, der es ebenfalls möglich macht, die Musik über das Smartphone überall mit hinzunehmen. Insgesamt sollen über elf Millionen Musiktitel auf den Nutzer warten – bis ich die aber allesamt durchgehört habe, ist viel Zeit vergangen. Doch vorgestern warf ich schonmal einen Blick in die internationalen Musik-Charts. Dabei blieb mir vorallem ein Titel aus den eidgenössischen Schweizer Top10 im Ohr: Up in the Sky von 77 Bombay Street.

Die Folk- und Indie-Rockband besteht seit 2007 und stammt aus dem Schweizer Kanton Graubünden. Die Single Up in the Sky ist ihre aktuellste Nummer und ist ebenfalls auf dem gleichnamigen Album zu hören. Bisher ist die Band wohl nur in der Schweiz näher bekannt – 17 von 21 Club-Gigs im Frühjahr waren ausverkauft und im Sommer war 77 Bombay Street auf über zwanzig Festivals am Start.

Der Bandname erinnert an das frühere Zuhause der vier Brüder. in Adelaide, Australien wohnte die Familie in der 77 Bombay Street. 2009 gewann die Band unter anderem den MyCokemusic-Contest.

Mir persönlich geht der Track Up in the Sky direkt ins Ohr – und auch das Video dazu gefällt mir ganz gut. Auch wenn ich sonst eher nicht auf der Indie- oder Folk-Schiene fahre, erreicht mich 77 Bombay Street mit ihrer Musik irgendwie.

Wie gefällt euch die Musik der vier Jungs? Möchtet ihr eine Erfolgsprognose für Deutschland abgeben? Oder denkt ihr, dass die Band auch weiterhin wohl nur innerhalb der Schweiz Erfolg haben wird?

Über Hauke 1143 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

1 Trackback / Pingback

  1. Nico Santos: Rooftop als Acoustic Version (aus „Hotdog“) – WWW.TAGESTEXTE.DE

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*