Pokemon GO: Spielspaß an der frischen Luft | Trainercode | Pokemon GO Freunde

Tumisu / Pixabay

Als Pokemon GO einst aufkam, habe ich das Spiel auf dem iPhone einmal kurz angespielt und es dann wieder gelöscht. Jahrelang hatte ich keinerlei Interesse daran, draußen herumzustromern und wildlebende Pokemon zu fangen.

Geändert hat sich das erst, als mein ältester Sohn vor einigen Wochen damit anfing, sich für Pokemon Sammelkarten zu interessieren, Sammelmappen damit füllte und am Ende auch danach fragte, ob er Pokemon GO spielen dürfe. In der Folge habe ich mir zunächst einmal das Spiel angesehen – alleine schon um zu erfahren, ob das Spiel auch für Kinder geeignet ist.

Aber: auch ich selber spiele inzwischen Pokemon GO und versuche, Ditto zu fangen, Krypto-Pokemon zu befreien und drehe an Pokestops. So schnell kann es also gehen.

Der Vorteil dabei liegt für mich klar auf der Hand. Das Spiel kann man ideal mit einer #hunderunde kombinieren und ist dazu auch noch an der frischen Luft.

Pokemon GO bietet dabei immer wieder Quests, kleine Aufgaben also, die man erfüllen muss – so steigt man Level um Level auf. Derzeit gibt es vierzig Level, Level 29 habe ich inzwischen erreicht. Feldforschungen kommen hinzu – beispielsweise eine bestimmte Anzahl an Geist-Pokemon fangen oder bei den Würfen wirklich „großartig“ zu sein.

Pokemon GO Freunde finden per Trainercode

Und zusätzlich kann man sich auch über einen Trainercode mit anderen Trainern verbinden, so Freundschaften schließen und sich mit Geschenken gegenseitig helfen. Dazu kann man mit anderen Trainern auch Kämpfe durchführen oder Pokemon untereinander tauschen.

Mein Pokemon GO Trainercode lautet: 0760 0994 5497

Mit diesem Code könnt ihr auch direkt im Spiel mit mir verbinden, sodass eine gegenseitige Unterstützung durch die an Pokestops zu sammelnden Geschenke möglich ist. Den Trainercode findet ihr auch im obigen Bild in Form des QR-Codes und könnt diesen mit der Pokemon GO App für Apple oder Android einfach scannen.

Einmal im Monat findet bei Pokemon GO zudem der Community Day statt – an diesem Aktionstag findet man bestimmte Pokemon gehäuft oder auch in einer speziellen Shiny-Version. Zudem gibt es besondere Entwicklungen und andere Extras.

Wer von euch ist denn noch in der Welt von Pokemon GO unterwegs? Welches Level habt ihr bereits erreicht? Und: wer mag sich verknüpfen?

Über Hauke 1146 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

1 Kommentar

  1. Moin Hauke,

    ich wurde von meinem Chef „gezwungen“ zu spielen und bin seit dem ersten Tag aktiv. Da ich einen Hund habe, spiele ich logischerweise täglich, bin seit letzten Dezember Level 40 und finde es nach wie vor total geil!

    Liebe Grüße,
    Markus

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*