Video: Tankwart schlägt Räuber mit Baseball-Schläger

Am vergangenen Wochenende versuchte ein Räuber in Oldenburg eine Tankstelle zu überfallen. Dabei wollte er den Tankwart mitten in der Nacht mit einem Messer dazu zwingen, ihm das Geld aus der Kasse auszuhändigen. Der gerade mit dem Schmieren von Brötchen für den neuen Tag beschäftigte Angestellte reagierte allerdings anders, als der Räuber erwartet hatte. Nachdem der Angestellte den Notfallknopf gedrückt und damit auch die Türen verriegelt hatte, griff er nach einem Baseball-Schläger. Mit diesem schlug er auf den Räuber ein und brachte ihn zum Aufgeben.

Tankwart schlägt Räuber

Doch vor allem das Geschehen danach ist beeindruckend. Weinend sackt der Räuber in den Armen des Tankwarts zusammen und lässt sich von diesem Trösten. Mit blutendem Kopf nimmt der Tankstellen-Räuber danach auf einer Bank platz und lässt sich vom Tankwart eine Serviette reichen mit der er seinen blutenden Kopf behandelt.

Ich persönlich kann mich auch nach mehrmaligem Ansehen des Videos immer noch daran erfreuen, mit welcher Reaktion der Tankwart aus Oldenburg auf den Räuber reagiert. Zunächst scheint er ein wenig überrascht, zeigt dann aber die nötige Ruhe und Gelassenheit um die Polizei zu alarmieren und die Tankstelle zu verriegeln. Auch der Griff nach dem Baseball-Schläger und das Trösten des Räubers ist eine große Geste.

Was sagt ihr zu dieser Verteidigung der Tankstelle? Was haltet ihr vom weinenden und schluchzenden Räuber?

(Grafik: Screenshot Youtube.com)

Über Hauke 1146 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*