Infografik: Entwicklung und Geschichte der Uhr

Seit Ewigkeiten wird unser Leben von der Uhr und ihrer Zeit bestimmt. Bereits 4000 Jahre vor Christus gab es erste Versuche, die Zeit zu messen und seitdem haben die Menschen immer wieder interessante und nützliche Zeitmesser entwickelt, die zudem von Exemplar zu Exemplar präziser wurden. Heute ist ein Leben ohne Zeitrechnung, Armbanduhr und Timer nicht mehr vorstellbar. Passend dazu die Infografik, die ich gestern gefunden habe. Diese listet zahlreiche Details und Informationen rund um die Entwicklung und die Geschichte der Uhr(zeit) auf.

Ich selbst bin noch nie der Typ gewesen, der tagtäglich eine Armbanduhr trägt. Zu besonderen Anlässen kommt das vor, ansonsten verrät mir aber auch mein iPhone zuverlässig die Zeit und hängt mir zudem nicht einigermaßen unpraktisch am Arm herum. Doch Armbanduhren haben für viele Menschen einen hohen Stellenwert. Wenn man bedenkt, dass so mancher Juwelier die Nachtauslage seines Schaufensters anpasst und teure Uhren nur über Tag zu betrachten sind – verrückt.

Dennoch habe ich insbesondere in den letzten Tagen die Vorzüge einer Armbanduhr bemerkt. Das iPhone kann in der Hosentasche bleiben und ruckzuck weiß man trotzdem die Zeit. Dennoch glaube ich nicht, dass ich jemals ein typischer Uhrenträger werde.

Wie sieht das bei euch aus? Tragt ihr eine Armbanduhr? Oder verlasst ihr euch auf euer Smartphone? Für wie wichtig haltet ihr die Erfindung der Uhr überhaupt?

Ein Gedanke zu “Infografik: Entwicklung und Geschichte der Uhr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>