1000. Blogartikel auf TAGESTEXTE.DE

1000. Blogartikel

Nach knappen vier Jahren (und kurz nach meiner unfreiwilligen Blogpause) ist es soweit: der 1000. Blogartikel auf TAGESTEXTE.DE wird veröffentlicht. Was als Projekt aus einer Lust heraus begann gehört heute beinahe zu meinem Tagesablauf und bietet mir eine Möglichkeit, interessante, kuriose und abwechslungsreiche Inhalte aus dem ganzen Web auf einer Plattform zu teilen. Dabei gibt es die unterschiedlichsten Themen von Sport und Lifestyle bis hin zu Produktempfehlungen und Testberichten – eine bunte Mischung eben.

Als ich im Mai 2010 mit dem Bloggen begann – das war mein Einstieg in die Blogwelt überhaupt – hätte ich nie gedacht, dass sich dieses Projekt so bei mir durchsetzen wird und ich so lange dabei bleibe. Doch das Bloggen macht mir nach wie vor Spaß und inzwischen blogge ich nicht mehr nur hier sondern auch noch auf anderen Seiten.

1000 Blogartikel auf TAGESTEXTE.DE – was bedeutet das überhaupt? Für jetzt? Für die Zukunft? Nun, prinzipiell bleibt alles so, wie es ist. Ab und an kommen neue Themen hinzu und werden mir wichtiger, andere Themen verschwinden ein wenig im Hintergrund (wie aktuell beispielsweise die Musik). Vom Grundgerüst allerdings wird sich hier auch in Zukunft nicht viel ändern. Weiterhin werde ich auch Themen behandeln, die nicht auf große (Kommentar-)Resonanz stoßen – einfach, weil es mir so gefällt. Kommentare gibt es dazu bei anderen Themen genügend. Daran kann man immer ganz gut messen, wie die Leute beispielsweise zur E-Shisha stehen.

Ehre, wem Ehre gebührt?

Sicherlich freue ich mich darüber, hier bereits eine vierstellige Zahl an Blogartikeln veröffentlicht zu haben. Doch als derart besondere Leistung würde ich das auch wieder nicht bezeichnen. Es kommt eben im Laufe der Zeit zusammen und solange das Bloggen Spaß bereitet ist doch alles in Ordnung. Und so freue ich mich schon jetzt, wenn ich auch die nächsten 1000 Blogartikel durchhalte. Ob das dann wieder vier Jahre dauern muss ist wiederum eine andere Frage.

Aus diesem Grund werde ich den 1000. Blogartikel auch weder groß feiern noch ein Gewinnspiel dazu veranstalten. Das gibt es dann irgendwann anders mal, wenn ich eine bessere Gelegenheit dazu erkenne. Der Blogartikel als Ankündigung für den 1000. Beitrag reicht mir völlig aus. Ihr dürft mir natürlich dennoch Geschenke, Bargeldzuwendungen und mehr zukommen lassen, wenn ihr den 1000. Blogartikel als Weltwunder bezeichnen würdet. Da habe ich nichts gegen.

Welche Art Belohnung würdet ihr euch für 1000 Blogartikel gönnen? Gibt es da Ideen?

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.