Was Kaffee und Tee mit diesem Blog zu tun haben

Der Webmasterfriday widmet sich in dieser Woche dem Thema Kaffee oder Tee? Was trinkt ihr beim Bloggen? und da ich bereits das Thema der Vorwoche behandelt habe, bleibe ich gerne dran und widme mich auch dieser Thematik. Ich bin Ostfriese. Demnach trinke ich Tee. Das ist einfach so. Ostfriesentee um genau zu sein. Noch exakter: Thiele Tee Broken Silber. Hergestellt in meiner Heimatstadt Emden. Eben ganz stilecht. Klar, ab und an darf es auch mal der Tee eines anderen Herstellers werden, aber es gibt da durchaus Hersteller, deren Tee mir nicht in die Tasse kommt.

KaffeepauseAuch der Marc hat sich der Frage angenommen, bei ihm ist allerdings eher Kaffee gefragt. Und genau da kann ich auch ansetzen: wir besitzen eine Tassimo und damit wird natürlich auch Kaffee produziert. War ich früher eher ein Gelegenheits-Kaffeetrinker, so kommt ein frischer Kaffee oder auch Caramel Macchiato heute viel öfter in meinen Becher.

Zum Bloggen selber trinke ich allerdings eher selten einen Tee oder auch Kaffee. Da kommt mir – wenn überhaupt – eher ein einfacher, ungesüßter grüner Tee auf den Tisch. Der Geschmack mag für viele gewöhnungsbedürftig sein, mir allerdings schmeckt der herbe und kräftige grüne Tee ganz gut und bietet eine ideale Abwechslung zu Mineralwasser oder Cola. Auch kalt schmeckt er noch und kann so auch mal vergessen werden. Kommt vor.

Was trinkt ihr beim Bloggen? Bevorzugt ihr Tee oder Kaffee? Oder etwas anderes?

(Foto: Bernd Kasper / pixelio.de)

Über Hauke 1134 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

1 Trackback / Pingback

  1. Webmasterfriday: Tee oder Kaffee

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*