Die besten Spiele fürs iPhone

Wenn wir mit diesem Thema konfrontiert werden, geht unser Herz über. Wir wissen spontan nicht, wo wir anfangen sollten. Der Markt für Spiele für iPhones ist so gigantisch groß… Wir müssen das Ganze ein bisschen auffächern. Ansonsten ufert unsere Hitliste aus. Tut uns leid, aber es geht nicht anders.

Wenn Zeit keine Rolle spielt

Wir müssen schlicht und ergreifend mit den Echtzeit-Strategiespielen der Gegenwart beginnen. Sie sind dermaßen beliebt, dass sie selbstverständlich auch für iPhones programmiert wurden. Sie sind schließlich auch so begehrt, dass es eine richtige Profigamer-Szene gibt, die damit das Geld für den Lebensunterhalt verdient. Wir kommen also nicht umhin, diese Games zu erwähnen. Wichtig zu wissen ist: Diese Spiele erfordern massig Zeit. Sie sind definitiv nicht für den schnellen Spaß zwischendurch gedacht.

  • Minecraft
  • World of Warcraft
  • League of Legends
  • Dota

Die Spiele sind echt der Hit. Nur sind sie noch nicht allesamt für iPhones fertiggestellt. Aber die Programmierer planen, diese demnächst zu launchen. Deshalb führen wir sie schon an.

Schnelle Games, die kostenlos sind

  • Angry Birds
  • Tetris Blitz
  • Candy Crush Soda Saga
  • Doodle Jump Free
  • Zen Pinball
  • Plants vs. Zombies 2
  • Retry

Hierbei handelt es sich um sehr nette kleine Spiele, die für fast alle Altersklassen konzipiert sind. Achten Sie mal darauf, wenn Sie das nächste Mal mit Öffis fahren. Wie viele Fahrgäste ertappen Sie dabei, Candy Crush Soda Saga zu spielen? Erstaunlich, nicht wahr?

Casinospiele

Ja, Sie lesen richtig. Casinospiele sind ein echter Hit, insbesondere dann, wenn Sie die Möglichkeit finden, im Online Casino mit Startguthaben ohne Einzahlung zu spielen – dazu aber später mehr. Der Grund liegt auf der Hand. Diese Spiele sind sehr leicht zu lernen, sind extrem kurz und spannend, vielseitig und können, wenn man es darauf anlegt, sogar richtige Geldgewinne abwerfen.

Der Punkt ist so spannend, dass wir ihm mehr Platz geben. Was sind die begehrtesten Arten von Casinospielen?

  • Spielautomaten (klassische Automatenspiele, Video Slots, Jackpot Slots)
  • Kartenspiele (Poker, Blackjack, Baccarat)
  • Roulette (French Roulette, American Roulette)
  • Live-Dealerspiele
  • Würfelspiele
  • Rubbelkarten

Wir haben in Zeiten wie diesen zweierlei Möglichkeiten, wenn wir Casinospiele spannend finden. Entweder spielen wir Sie „just for fun“, also kostenlos (fast) ohne Aussicht auf Geldgewinne, oder wir versuchen unser Glück und riskieren Echtgeld, in der Hoffnung, Geld zu gewinnen.

Geld gewinnen, ohne eines einzusetzen

Wer langfristig Geld gewinnen will, anfangs aber nichts riskieren will, sollte folgenden Weg gehen. Suchen Sie sich ein Online Casino, bei dem es die Spiele gibt, die Ihnen gefallen. Dort können Sie in den meisten Fällen kostenlose Demoversionen nutzen, um die Spiele kennenzulernen und zu üben. Wenn Sie mögen, können Sie sich mit einem Benutzerkonto registrieren und für Echtgeld spielen. Damit Sie nicht gleich in Vorkasse gehen müssen, stellen einzelne Portale Casino Bonusse ohne Einzahlung zur Verfügung. Das wäre dann so ein Online Casino mit Startguthaben ohne Einzahlung. Dort können Sie mit einem geschenkten Guthaben zocken. Gewinnen Sie? Gut. Dann müssen Sie diese Gewinne mehrfach bei weiteren Spielen einsetzen, um diese in Echtgeld umzuwandeln. Dieses können Sie im Folgenden dann auch auszahlen lassen.

Wir schulden noch ein paar prominente Namen von Spielen, die in Online Casinos besonders begehrt sind. Ganz weit oben im Ranking sind:

  • Roulette
  • Blackjack
  • Mega Moolah (ein Jackpot Slot)
  • Book of Ra (Slot)
  • Immortal Romance (Slot)
  • Book of Ramses (Slot)

Das sind aber nur ein paar willkürlich ausgewählte Namen. In Wahrheit gibt es weit über 2000 verschiedene Casinospiele, die Sie im Internet finden und spielen können. Hier eine Liste der allerbesten zu küren erscheint uns extrem schwierig.

Über Hauke 1176 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*