1. Dezember 2022

Sportveranstaltungen 2023: Ein Kalender der größten Sportturniere des nächsten Jahres

Während sich das Jahr langsam aber sicher dem Ende zuneigt, freuen sich viele von uns wahrscheinlich schon auf das, was 2023 auf dem Programm steht. Vor allem, wenn es um Sportereignisse geht! Für das nächste Jahr sind einige großartige Turniere und Meisterschaften geplant, von den größten Tennisturnieren der Welt bis hin zum Superbowl. Hier ist unser Kalender mit den am meisten erwarteten Sportereignissen des Jahres 2023. Wir besprechen auch einige Veranstaltungen 2022 und 2024. Egal, ob Sie Fußball-, Tennis- oder Handballfan sind, streichen Sie sich diese Termine in Ihrem Kalender an!

European Championships München 2022: Fazit

Die im August 2022 ausgetragenen European Championships in München waren ein voller Erfolg. Dank der innovativen und modernen Infrastruktur sowie der leidenschaftlichen Fans konnte München ein großartiges Ereignis ausrichten. Es wurden weit über 100 Medaillen vergeben und es fanden neun Europäische Championships statt, die für unglaubliche Spannung bei den Zuschauern in den Tribünen sorgten.

Es war die größte Veranstaltung seiner Art in Deutschland, in der mehrere Sportdisziplinen enthalten waren, seit den Olympischen Spielen 1972. Die Veranstaltung fand vom 11. bis 21. August in München statt und zog ein großes Publikum an.

Es waren die folgenden olympischen Sportarten dabei:

Leichtathletik, Radsport, Beachvolleyball, Para-Kanusprint, Kanusprint, Turnen, Rudern, Para-Rudern, Sportklettern, Tischtennis und Triathlon.

Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022

21. November bis 18. Dezember 2022, Katar

Die FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft in Katar findet vom 21. November bis 18. Dezember 2022 statt. Viele Fans haben schon Flugtickets gekauft und erwarten spektakuläre Fußballturniere.

Bei der WM 2022 sollen einige Weltklasse-Fußballstars zum vielleicht letzten Mal bei in ihren Nationalmannschaften spielen. Cristiano Ronaldo, Lionel Messi und vielleicht sogar Neymar sollen das letzte Mal bei einer WM auf dem Spielfeld ihr Bestes geben, ein guter Grund dafür, um nach Katar zu reisen und noch zu versuchen, eine Karte für ein Spiel zu erhalten. Nicht nur Ronaldo, Messi und Neymar werden beweisen, warum sie zu den talentiertesten Spielern aller Zeiten gehören. In Quoten der Wetten auf die Nationalmannschaften liegt Brasilien bei vielen Buchmachern vorne, gefolgt von Frankreich, England und Argentinien.

Katar wurde vom FIFA-Kongress im Dezember 2010 als Gastgeberland ausgewählt. Das Turnier wird an acht Spielorten ausgetragen und es wurden spektakuläre Stadien für die Austragungen vorbereitet.

Hier sind noch weitere Austragungen, die Sportfans nicht verpassen sollten:

Handball-Weltmeisterschaft 2023

12. Januar bis 29. Januar 2023, Polen, Schweden

Die Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2023 beginnt am 12. Januar und geht bis zum 29. Januar 2023. Titelträger ist Dänemark und Rekordsieger Frankreich mit bisher 6 Siegen. Beim IHF Men’s World Championship werden 32 Mannschaften antreten.

Feldhockey-Weltmeisterschaft der Herren 2023

13. Januar bis 29. Januar 2023, Bhubaneswar, Indien

Bei der 15. Feldhockey-Weltmeisterschaft der Herren werden 16 Nationalmannschaften vom 13. Januar bis zum 29. Januar 2023 im Kalinga Hockey Stadium in Bhubaneswar antreten und es werden wieder zahlreiche Fans erwartet.

NFL-Playoffs und Super Bowl 2023

14. Januar bis 12. Februar 2023

Am Sonntag, den 12. Februar, ist es wieder Zeit für den Super Bowl! Der Super Bowl LVII 2023 ist das größte und spektakulärste Event des ganzen Jahres in den USA und das ganze Land feiert mit. Die Spiele werden im State Farm Stadium, dem Heimstadion der Arizona Cardinals in Glendale, Arizona, stattfinden und es wird garantiert wieder unheimlich viel Unterhaltung geboten. Rihanna soll Headliner der Super Bowl Halftime Show sein.

NFL Playoffs 2023 – Termine & Spielplan

14.01. – 16.01.: Wildcard Round

21.01./22.01.: Divisional Round

29.01./30.01.: Championship Games (Conference Finals)

12.02.: Super Bowl LVII

Tennis Grand Slam Spielplan 2023

16. Januar bis 28. August 2023, Australien, Frankreich, England, USA

Bald ist es Zeit für das größte Tennisturnier von allen – Wimbledon! Dieses Ereignis sollten Tennisfans auf keinen Fall verpassen, aber es finden 2023 auch die Australian Open, die French Open und die US Open statt, bei denen es garantiert sehr spannend wird.

Hier ist der Spielplan 2023 für die vier Grand-Slam-Turniere (Australian Open, French Open, Wimbledon und US Open):

16.01. – 29.01. – Australian Open Melbourne Hartplatz

28.05. – 11.06. – French Open Paris Sandplatz

03.07 – 16.07. – Wimbledon London Rasen

28.08. – 10.09. – US Open New York Hartplatz

Eishockey-WM 2023

12. Mai bis 28. Mai 2023, Finnland und Lettland

Die Eishockey-Weltmeisterschaft ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung. Sie wird vom Internationalen Eishockeyverband (IIHF) organisiert. Für 2023 sind die Erwartungen schon hochgesetzt. Die 86. Veranstaltung findet in Finnland und Lettland statt. Am 12. Mai 2023 beginnt die Veranstaltung in Tampere, Finnland und das Endspiel wird in der lettischen Hauptstadt Riga am 28. Mai ausgetragen.

Special Olympics World Games 2023 Berlin

17. Juni bis 24. Juni 2023, Berlin

Die Special Olympics World Games 2023 werden vom 17. bis 24. Juni 2023 in Berlin stattfinden. Es werden bis zu 7000 Athleten aus 190 Ländern in 24 Sportarten antreten. Die Special Olympics World Games sind eine internationale Sportveranstaltung für Athleten mit geistiger Behinderung. Hauptaustragungsort wird das Olympiastadion in Berlin sein.

Die Winterspiele 2022 sollten eigentlich im Januar in Kasan, Russland stattfinden, wurden aber zuerst verschoben und dann abgesagt.

Champions-League-Finale 2023

10. Juni 2023, Istanbul

Das Finale der Champions League wird im Juni 2023 in Istanbul ausgetragen. Es wird das erste Mal sein, dass die Stadt die Veranstaltung seit ihrer Gründung im Jahr 1992 ausrichtet. Das Spiel wird im Atatürk-Olympiastadion ausgetragen, das ein Fassungsvermögen von über 76 000 Zuschauern hat. München hatte sich auch als Austragungort beworben, doch das Finale wurde nach Istanbul verlegt.

UEFA EURO 2024

14. Juni bis 14. Juli 2024, Deutschland

Die UEFA-Europameisterschaft wird die 17. Ausgabe der Europameisterschaft der alle vier Jahre stattfindenden fantastischen Fußballmeisterschaft der Männer sein, die von der UEFA organisiert wird. Das Turnier wird in Deutschland ausgetragen und soll vom 14. Juni bis zum 14. Juli 2024 stattfinden. Es wird das erste Mal sein, dass Deutschland Gastgeber des Turniers ist, seit 1988.

Titelverteidiger Italien geht als Sieger 2020 in das Turnier, nachdem die italienische Mannschaft England im Finale in Wembley besiegt hatte.

Die UEFA 2024 wird an 10 verschiedenen Austragungsorten veranstaltet. Die Spiele werden in den folgenden Städten stattfinden:

  • Frankfurt
  • Berlin
  • München
  • Hamburg
  • Stuttgart
  • Köln
  • Düsseldorf
  • Leipzig
  • Dortmund
  • Gelsenkirchen

Es gibt also in den nächsten Monaten und Jahren viel zu erleben. Auf viele Sportereignisse wird schon brennend gewartet.

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Alle Beiträge ansehen von Hauke →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert