Video: Katze streichelt Baby in den Schlaf

Viele Eltern kleiner Kinder dürften es kennen, dass der Nachwuchs einfach nicht schlafen will. Manche Babys möchten dann auf den Arm, bekuschelt werden oder haben Hunger oder andere Problemchen. Die Eltern im folgenden Video haben scheinbar kein Problem, wenn es darum geht, ihren Sohn zum Einschlafen zu bewegen. Denn der Kater der Familie übernimmt diesen Job scheinbar mit Vergnügen.

Der schwarze Kater entwickelt sich seit einigen Tagen zum weltweiten Liebling im Netz. Behutsam streichelt er das kleine Baby als dieses weint und nicht schlafen kann. Und tatsächlich: mit der streichelnden Katzenpfote auf dem Kopf schläft der kleine Racker schließlich ein. Da haben Herrchen und Frauchen scheinbar alles richtig gemacht. Denn nicht immer verstehen sich Hautiere und Nachwuchs anfänglich so gut. Eifersucht spielt häufig eine große Rolle.

Wir hatten mit unserer Lotta auch ziemlich großes Glück. Sie hat Liam sofort in ihr Herz geschlossen und hatte keine Probleme mit ihrem neuen Rivalen Spielkameraden. Es hätte aber auch anders sein können. Bekannte von uns suchen aktuell ein neues Zuhause für ihren Hund, da dieser sich scheinbar nicht mit den Nachwuchs im Haus arrangieren kann.

Aber das Video ist doch mal allerfeinster Babycontent. Und Catcontent – oder?

Traut ihr euren Haustieren das auch zu? Mögen eure Tiere Kinder? Oder haben sie diese eher zum Fressen gern?

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.