FFN: Das Gelbe vom Ei 2014 – Die Top 3

FFN LogoJahr für Jahr begeistert „Das Gelbe vom Ei“ die Hörer von FFN zur Osterzeit. Auch in diesem Jahr gab es von Ostersamstag bis in den Abend des Ostermontags hinein die Lieblingsmusik der Hörer. 750 Tracks wurden gespielt, darunter viele Songs, die man sonst nie im Radio hört. Das Moderatoren-Duo moderiert 58 Stunden ohne Pause. Und die Top 20 sind das, worauf alle warten. Die Top 3 von Das Gelbe vom Ei 2014 lauten wie folgt:

Platz 3: Ernie & Krümelmonster – Hätt‘ ich dich heut‘ erwartet

Ernie schafft es mit seinem Ohrwurm jedes Jahr ganz nach vorne in der Hitliste. Auch im Jahr 2014 schafft es sein Lied „Hätt‘ ich dich heut‘ erwartet“ weit nach vorne. Platz3 ist es in diesem Jahr geworden.

Platz 2: Pharell Williams – Happy

Der Dauerbrenner aus den Charts, aus unzähligen Flashmobs, der Ohrwurm von Pharell Williams „Happy“. Bei Das Gelbe vom Ei 2014 wurde der Song auf den zweiten Platz gewählt.

Platz 1: Helene Fischer – Atemlos

Im Jahr 2014 hat das Publikum von FFN den Titel Atemlos von Helene Fischer gewählt. Damit dürfte es erstmals überhaupt ein Schlagersong auf den ersten Platz geschafft haben. Helene Fischer rockt damit das Jahr 2014 zu Ostern.

Und – was war euer Tipp für den ersten Platz bei Das Gelbe vom Ei 2014 bei FFN?

(Grafik: Logo ffn.de)

Über Hauke 1141 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*