Rassismus ist das A&O!

Ha, da hab ich euch! 1, 2, 3 – ganz viele!

Nein, keine Angst, ich habe mich weder der NPD angeschlossen noch bin ich anderweitig rassistisch eingestellt.

Vielmehr stellt dieser Blogeintrag ein Experiment dar.

Der WebmasterFriday fragt seit Freitag: „Sind die Bösen fürs Bloggen die Besten?

Bringen Feindbilder mehr Besucher? Reagieren Blog-Leser auf öffentliche Bloßstellung, Kritik und Ähnliches?

Und ich möchte mit diesem Post ein wenig auf die Fragestellung eingehen.

Meiner Meinung nach ist an der These durchaus etwas dran. So hatte der Artikel mit der Überschrift Tine Wittler zerstört Leben! ganze 30 Besucher mehr als der Artikel mit der zweithöchsten Besucherzahl!

Wie oben angekündigt soll dieser Artikel ein kleines Experiment werden. Das bedeutet, ich werde die Besucherzahlen dieses Artikels beobachten, verfolgen und nach einigen Tagen auswerten.

Mein Tipp: Die Überschrift wird die Besucher anziehen, sodass ich die vom WebmasterFriday gestellte Frage eindeutig mit Ja! beantworten kann und sich die gute Frau Wittler in Kürze auf dem zweiten Rang einordnen muss. 😉

Ich bin gespannt, ob ich meinen Tipp dann in einigen Tagen revidieren muss oder ob der Lauf der Dinge diesen bestätigen wird.

Zu guter Letzt: Was meint ihr? Bringt böses Bloggen Besucher?

Sind die Bösen fürs Bloggen die Besten?

Über Hauke 1133 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*