[Video] Kleines Kätzchen hat Angst vor zwei Äpfeln – Catcontent

Kleine Kätzchen sind niedlich. Tapsig erobern sie die Welt, entdecken täglich Neues und treten selbstbewusst auf. Angst scheinen kleine Katzen nicht zu haben. Gut, vor Hunden vielleicht oder vor Wasser. Aber auch da gibt es Ausnahmen. Bei G+ stieß ich gestern Abend noch auf ein ganz anderes Kätzchen. Dieses Kätzchen hat keine Angst vor Hunden, Wasser oder anderer Gefahr. Vielmehr ist dieses kleine Wesen zutiefst erschrocken, als es zwei grüne Äpfel auf dem Bett liegen sieht.

Äpfel sind meines Wissens nach gar nicht so gefährlich – dachte ich bisher zumindest. Denn was man im Video sieht, regt schon zum Nach- oder gar Umdenken an. Vielleicht sind Äpfel gar Auslöser schlimmer Krankheiten oder von Epidemien. Vielleicht waren keine Sprossen für EHEC verantwortlich, sondern….grüne…

Das Video mit dem kleinen Kätzchen hat es auf jeden Fall in sich. In knapp vier Tagen erreichte es bereits über 600.000 Views auf YouTube und wurde – überwiegend im englischsprachigen Raum – auch schon von der Presse verpulvert. Da sehe ich es doch glatt als meine Pflicht an, euch das wirklich witzige Video mit der dramatischen Hintergrundmusik hier zu präsentieren:

Erstaunlich, oder, wovor ein sonst furchtloser Stubentiger so vor Angst erstarrt? Kanntet ihr das Video bereits? Habt ihr auch solche verrückten Tiere zuhause?

Über Hauke 1146 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*