Gebrauchte Waren verkaufen und kaufen bei reBuy.de

Bereits im vergangene Jahr habe ich im Rahmen meiner großen Verkaufsaktion (Wohin mit 400 Büchern, die nur Platz wegnehmen?!) mehrere Ankauf-Dienste im Web vorgestellt und meine Erfahrungen mit diesen geteilt. Ein Anbieter fehlte in dieser Reihe – reBuy.de hatte ich damals nicht erwähnt. Dies hatte aber weniger damit zu tun, dass ich eine Abneigung gegen diesen Anbieter habe. Vielmehr gefielen mir die angebotenen Ankaufpreise damals nicht. So kam es dann, dass ich ausschließlich an andere Anbieter verkauft habe und reBuy.de somit keine Erwähnung fand.

rebuy.de Ankauf Verkauf

Inzwischen kann ich sagen, dass ich meine Erfahrung mit reBuy.de gemacht habe. Zwar habe ich bisher immer noch nichts an das Unternehmen verkauft, allerdings gibt es dort auch die Option, gebrauchte Ware kostengünstig zu erstehen. Und genau von diesem Angebot habe ich Gebrauch gemacht. Zwei Staffeln CSI, verschiedene Bücher und Kinder-CDs und DVDs habe ich vor einiger Zeit bei rebuy.de gekauft. Vom Prinzip her ist dies ähnlich wie in jedem anderen Onlineshop oder dem Amazon Marketplace. Gebrauchte Ware, die von reBuy angekauft wurde, wird dort wieder vetrieben. Insgesamt konnte ich so einerseits gebrauchte Artikel vor dem Müll retten und zudem gleich 61 Prozent im Vergleich zum Neupreis einsparen.

Die Artikelbeschreibungen sind dabei recht präzise. Produkte, die als ‚wie neu‘ gekennzeichnet waren, kamen auch in einwandfreiem Zustand bei mir an. So soll und so muss das – meiner Meinung nach – auch sein. Denn ansonsten würde sich die Seite sehr schnell schlechte Bewertungen einfangen und ich würde dort bestimmt nicht mehr auf die Suche nach preiswerten DVDs und Co. gehen. So aber steht diesem Unterfangen nichts im Wege!

Habt ihr schon bei reBuy.de eingekauft oder Dinge verkauft? Wie zufrieden wart ihr?

(Grafik: Screenshot rebuy.de)

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.