Mit Facebook und Paidlikes.de Geld verdienen

Ich gebe es gerne zu: mein Geld versuche ich im Regelfall online zu verdienen. Dazu probiere ich auch immer ganz gerne neue Möglichkeiten und Anbieter aus. Mit Facebook Geld zu verdienen ist ja nicht erst seit gestern eine beliebte Möglichkeit. Passend dazu ist vor einigen Tagen PadLikes.de in mein Portfolio gewandert. Anders als bei ShareIfYouLike beispielsweise muss man bei diesem Anbieter allerdings nicht alle Kontakte mit geteilten Inhalten belästigen, vielmehr wird man für das Liken von Fanseiten mit Punkten (1 Punkt = 2 Cent) belohnt. Fast stündlich sind neue Seiten vorhanden, die geliked werden können und die Auszahlung erfolgt bereits ab 5 € per Paypal oder Überweisung.

Paidlikes VorstellungSeiten mit Gefällt mir markieren, die Bestätigung abwarten und zack – wieder zwei Cent verdient. Klar, für das große Einkommen alleine reicht dies wahrscheinlich nicht aus, aber für den ein oder anderen Euro nebenbei oder zusätzlich ist PaidLikes.de sicher interessant. Einziger Nachteil: der Facebook-Stream könnte mit der Zeit etwas unübersichtlich werden – hier lässt sich allerdings für jede Seite einstellen, welche oder ob überhaupt Updates angezeigt werden sollen – und man ist mit sehr vielen Seiten vernetzt. Andererseits sind Bekannte, Freunde und Online-Kontakte nicht so genervt, wie es teilweise bei geteilten Inhalten von anderen Anbietern der Fall ist.

PaidLikes.de habe ich jetzt seit einiger Zeit ausprobiert und bin damit sehr zufrieden. Fast stündlich sind neue Likes möglich und die Seite ist sehr übersichtlich und einfach gehalten. Die Ladezeiten sind ebenfalls voll und ganz in Ordnung. Zudem bietet PaidLikes.de für geworbene Freunde einen Zusatzverdienst von 10% von dem, was diese verdienen. Verdient ihr also zehn Euro und habt euch über diesen Link bei PaidLikes.de angemeldet verdiene ich automatisch einen Euro mit. Einfach so, ganz unkompliziert.

Die Auszahlung bei PaidLikes.de erfolgt in wenigen Minuten via Paypal oder innerhalb von 1-3 Tagen per Überweisung. Vor der ersten Auszahlung wird eine Verifikation durchgeführt (Personalausweis-Scan erforderlich), sodass nur echte Accounts mitmachen können. Alles in allem wirklich ganz nett – der Verdienst ist ebenfalls ein klarer Pluspunkt! Wenn ihr euch anmelden möchtet, wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr meinen Link von PaidLikes.de nutzen würdet: bei PaidLikes.de anmelden.

Nutzt ihr Facebook zum Geld verdienen? Welche Möglichkeiten sind für euch interessant?

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.