Olympische Spiele: Olympia 2018 findet in Pyeongchang statt – München und Annecy werden keine olympischen Gastgeber

Vor wenigen Minuten wurde in Durban, Südafrika bekanntgegeben, in welcher Stadt die Olympischen Winterspiele 2018 stattfinden werden. Dabei konnte sich bereits im ersten Wahlgang Pyeongchang, Südkorea gegen Annecy, Frankreich und München, Deutschland durchsetzen. Pyeongchang hatte sich bereits erfolglos für die Olympischen Spiele 2010 und 2014 beworben. Die nötige Mehrheit von 48 Stimmen war bereits im ersten Wahlgang erreicht, sodass die Entscheidung als relativ eindeutig zu betrachten gilt. Die beiden anderen Bewerberstädte blieben letztlich auf der Strecke.

(Foto: Dieter Schütz  / pixelio.de)

Die Olympischen Winterspiele 2018 finden also in Pyeongchang statt. Diese Entscheidung fällte das IOC (Internationale Olympische Komitee) am heutigen Nachmittag in Südafrika. Um Punkt 17.18 Uhr öffnete Jaques Rogge, IOC-Präsident, den enthüllenden Umschlag.

Bereits am heutigen Vormittag hielten alle Bewerberstädte ihren Abschlussvortrag um die Abstimmenden des IOC zu überzeugen. Für München war die OK-Vorsitzende Katarina Witt nach Durban gereist. Der Verkündung der Olympia 2018-Entscheidung wohnte unter anderem auch Südafrikas Präsident Zuma bei. Der Umschlag mit der Siegerstadt wurde von zwei südafrikanischen Kindern überbracht. Neben zahlreichen Sportlern waren auch hochrangige Politiker aus den Bewerberländern zugegen.

So sind Trauer und Freude nah beieinander. Während in München der Marienplatz bereits direkt nach der Entscheidung von zahlreichen Menschen verlassen wurde, freuen sich die Südkoreaner umso mehr. In Fachkreisen wird die Entscheidung für Pyeongchang als „Entscheidung zugunsten der neuen Wirtschaft“ bezeichnet. Dort keimt gleichzeitig die Hoffnung auf schöne Spiele und ein authentisches Rahmenprogramm auf.

München und Annecy haben die IOC-Offiziellen nicht überzeugen können. Olympia 2018 wird in Pyeongchang, Südkorea stattfinden. Einer Stadt ohne Wintersport-Historie. Ob die Entscheidung fair oder unfair ist, mag ich nicht beurteilen.

Wie schätzt ihr das ein? Was hat die Entscheidenden überzeugt? Ist Pyeongchang ein würdiger Austragungsort für Olympia 2018?

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.