Topliste: Diese Dinge kann man ideal während der Halbzeitpause erledigen

Nachdem bei der WM in Brasilien bereits die ersten Achtelfinalpartien feststehen, entscheidet sich am Donnerstag auch für das deutsche Team, gegen wen man im (möglichen) Achtelfinale antritt. Die familienfreundliche Anstoßzeit (18 Uhr) dürfte wieder für Unmengen an Zuschauern beim Public Viewing und vor den heimischen TV-Geräten sorgen. Das DFB-Team muss sich dann nur noch entsprechend qualifizieren.

Inzwischen ist auch bekannt, was die Deutschen in der Halbzeitpause der WM-Spiele so treiben. Laut BILD-Informationen laufen in den Halbzeitpausen deutlich mehr Liter Wasser durch die Spülkästen als während der Spielzeit. Die Halbzeit wird also dazu genutzt, das WC aufzusuchen und sich entsprechend zu erleichtern. Klingt logisch. Denn wer will schon Teile der durchaus spannenden Spiele verpassen? Es gibt aber noch weitere Möglichkeiten, um die Halbzeitpause aktiv und effektiv zu überbrücken. Meine persönliche Top-Liste habe ich hier für euch zusammengestellt.

Top 7 – Dinge, die man in der Halbzeitpause erledigt:

  1. Neue Snacks und Getränke besorgen
  2. Eine Runde am Diamond Fruits Spielautomaten zocken
  3. Sich mit Kumpels über die erste Halbzeit unterhalten
  4. Über Schiedsrichterentscheidungen meckern
  5. Sich pflichtgemäß die öffentlich-rechtlichen Nachrichten ansehen
  6. Den Spielplan checken und die eigenen Tipps kontrollieren
  7. Taktische Möglichkeiten für den Fortgang des Spiels entwickeln

Meistens ist die Halbzeit anschließend schon vorüber und der Fußball-Konsum kann munter weitergehen. Doch es gibt sicherlich noch viele weitere Möglichkeiten, um die Halbzeitpause zu gestalten. Der Hund muss mal raus, die Frau möchte die Füße massiert haben und so weiter. Ich freue mich auf eure Vorschläge in den Kommentaren.

Ich persönlich nutze die Halbzeitpausen während der WM tatsächlich dazu, um entweder in den Kinderzimmern nach dem Rechten zu sehen oder neue Getränke heranzuschaffen. Auch die Nachrichten von ARD und ZDF laufen während der Halbzeit meistens. Eines aber mache ich in der Halbzeitpause nicht: Umschalten. Sonst könnte ich ja möglicherweise den Wiederanpfiff verpassen.

Wie verbringt ihr die Halbzeitpause? Habt ihr feste Rituale, ein geplantes Programm oder ist das immer unterschiedlich?

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.