Video: Birke wird gefällt

Direkt vor der Haustür konnte ich gestern Nachmittag eine Baumfällung beobachten. Eine Birke wurde – aus mir nicht bekannten Gründen – gefällt und dies ungefähr zwanzig Meter vor unserem Küchenfenster. Glücklicherweise fiel der Baum nicht in unsere Richtung. Die beiden Mitarbeiter der Gartenbaufirma hatten die Birke vorher mit Seilen gesichert und die Fallrichtung durch Ziehen beeinflusst.

Was ich allerdings festgestellt habe: obwohl Wohngebäude in direkter Nähe zum Baum stehen und dort auch viele kleine Kinder wohnen wurde weder etwas abgesperrt noch wurden Anwohner gehindert während der Fällung in die Nähe zu gelangen. Dabei sagt mir Wikipedia, dass bei Baumfällungen die doppelte Länge des Baumes abgesperrt werden muss und dass niemand diesen Bereich während der Fällung passieren darf.

Wie gesagt: es ist alles gut gegangen und der Baum fiel in die richtige, also gewollte Richtung. Aber ob das so in Ordnung war?! Naja, das möchte ich nicht beurteilen. Auf jeden Fall habe ich die Aktion im Video festgehalten und möchte euch dieses natürlich auch zeigen.

Das war es also mit der schönen Birke, die den hier heimischen Eichhörnchen zahlreiche Versteck- und Spielmöglichkeiten geboten hatte. In der Umgebung gibt es allerdings noch zahlreiche weitere Bäume, in denen die Eichhörnchen viele Verstecke finden.

Habt ihr bereits Bäume gefällt oder eine Baumfällung live vor Ort gesehen?

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.