Wahl-O-Mat zur Europawahl 2014 bereitgestellt

Wahl-O-Mat Europawahl 2014Der allseits beliebte Wahl-O-Mat ist ab sofort auch für die Europawahl verfügbar. Die vom 22. bis 25. Mai stattfindende Wahl findet in allen Mitgliedsstaaten der EU statt und wählt das Europäische Parlament. In Deutschland findet die Europawahl am 25. Mai 2014 von 8 bis 18 Uhr statt. Der Wahl-O-Mat zur Europawahl 2014 bietet für Interessierte, für Wähler und Wählerinnen einen guten Überblick über die Kernthemen und über die Einstellungen der einzelnen Parteien.

Wie immer gilt dabei, dass der Wahl-O-Mat natürlich keine Empfehlung geben will oder gar eine Vorschrift, wen man am Ende zu wählen hat. Viel mehr soll damit die Möglichkeit gegeben werden, sich mit den Wahlprogrammen und Parteien vertraut zu machen. Auf diese Weise kann man sich anschließend ein recht genaues Bild machen. Der Wahl-O-Mat zur Europawahl stellt 38 Thesen auf, die man mit „Stimme zu“, „Stimme nicht zu“ oder „Neutral“ bewerten kann. Im Anschluss werden die Parteien ausgewählt, mit denen man die eigenen Einschätzungen vergleichen möchte und das Resultat kann abgelesen werden. Hierzu werden die Prozentangaben der Übereinstimmung angegeben.

Ich habe den Wahl-O-Mat gerade mal ausprobiert und mich durch die 38 Thesen geklickt. Am Ende habe ich die großen Parteien ausgewählt und dazu noch einige extremere Splitterparteien – das Ergebnis war eindeutig und auch so, wie ich es erwartet hatte.

Kennt ihr das Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung? Hilft euch der Wahl-O-Mat weiter?

(Grafik: wahl-o-mat.de Screenshot)

 

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.