Facebook: Ärger mit dem „Gefällt mir nicht!“-Button

Bereits seit einiger Zeit geht bei Facebook das Gerücht um, der „Gefällt mir nicht!„-Button sei endlich da.

Auch aktuell wird wieder ein Link verbreitet, der angeblich dafür sorgt, dass der mysteriöse Button aktiviert wird.

(Grafik: wi3.at)

Wie wi3.at berichtet sehen die Anwendungen zur angeblichen Aktivierung wie auf obiger Grafik aus. Wer die Anwendung aufruft, teilt den Link automatisch auf seiner Pinnwand. Ziel dieser Scam-Anwendung ist lediglich, möglichst viele Besucher an einer Umfrage teilnehmen zu lassen, die erst am Ende kostenpflichtig wird.

Einen „Gefällt mir nicht!“-Button gibt es jedoch nicht!

Und auch ansonsten ist Vorsicht geboten: Die Anwendungen könnten mit Spyware versetzt sein, die sich heimlich auf dem eigenen PC installiert und von dort persönliche Daten ausspähen könnte.

Aktuell wird der angebliche Dislike-Button durch folgende Scam-Websites verbreitet:

button-ist-da.breakstories.com
button.breakstories.com
www.gefaellt-mir-nicht.de.pn

Dort also besser Finger weg!

Sobald es einen offiziellen „Gefällt mir nicht!“-Button von Facebook geben wird, werde ich darüber berichten.

Über Hauke 1141 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*