Fotos und Videos vom Kramermarktsumzug 2011 in Oldenburg

Am Freitag startete in Oldenburg der Kramermarkt. Das große Volksfest gehört zu den jährlichen Highlights in der Huntestadt und zieht jedes Jahr rund 1,5 Millionen Besucher an. Am Samstag fand der zugehörige Kramermarktsumzug statt. Der Festumzug mit vielen Wagen, Showacts und Prominenz schlängelt sich einmal durch die Oldenburger Innenstadt und endet beim Freigelände der Weser-Ems-Halle, auf welchem der Kramermarkt stattfindet. Hier habe ich für euch die besten Fotos (allesamt mit meinem iPhone geknipst) sowie drei kleine Videos vom Kramermarktsumzug 2011.

Verfolgt habe ich den diesjährigen Kramermarktsumzug direkt beim Oldenburger Staatstheater. Dort beginnt der Umzug und von den Wagen werden noch ordentliche Mengen Süßigkeiten geworfen. Obwohl ich bereits seit über drei Jahren in Oldenburg wohne, habe ich den Umzug in diesem Jahr zum ersten Mal verfolgt.

Angeführt wird der Umzug traditionell von Graf Anton Günther. In diesem Jahr folgten ihm der Oldenburger Oberbürgermeister sowie Dr. Philipp Rösler, Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland und Kohlkönig in Oldenburg. Weiterhin präsentierten sich viele Vereine, Gruppierungen und Firmen. Es wurden Blumen, Bonbons und Stofftiere verteile, einige Wagen schenkten Schnaps oder Bier aus.

Bei herrlichem Sonnenschein reihten sich zahlreiche Menschen rund um die Strecke in der Oldenburger Innenstadt. Besonders für die Kinder war es ein Spaß, die Bonbons zu fangen oder aufzusammeln.

Sportvereine und Tanzschulen zeigten auf der Strecke ein buntes Programm und wurden mit begeistertem Beifall belohnt. An Interessierte wurden Flyer und Gutscheine verteilt und immer wieder lockerte laute Musik die Stimmung auf. Doch nicht zuletzt die sommerliche Sonne sorgte für ausgelassene Stimmung.

Wer von euch war schon einmal bei solch einem Umzug dabei? Vermutlich alle Karneval-Fans aus dem Rheinland, oder? Kennt ihr den Kramermarkt in Oldenburg?

Über Hauke 1133 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*