Warum ich meinen Vertrag bei Sky nicht verlängern werde

By | 4. Juli 2017

Ich bin Kunde bei Sky seit vielen Jahren. Noch als wir in Oldenburg gewohnt haben, habe ich den Vertrag abgeschlossen. Mindestens fünf Jahre ist das her. Immer mit Sport, der Bundesliga und dem Standard-Paket. Preise zwischen 25 und 35 Euro habe ich dafür gezahlt. Ab Oktober ist damit Schluss. Ich habe meinen Vertrag gekündigt und werde diesen auch nicht mehr verlängern. Warum? Das steht hier.

Sky Vertrag gekündigtIch habe an und für sich gerne die Fußball-Bundesliga geschaut, die Spiele der Champions League und auch weitere Übertragungen. Dazu waren andere Sky Sender oftmals bei uns eingeschaltet. National Geographic zum Beispiel.

Inzwischen ist das anders. Sky nutze ich nur noch in Ausnahmefällen. Die Kinder schauen Disney Junior, wenn es hoch kommt. Stattdessen wird bei uns gestreamt. Dank des Amazon Fire TV ist das kein Problem und die Box hat ihren festen Platz bei uns im Wohnzimmer. Zwar gibt es da keine Fußball-Spiele, aber an den Wochenenden sitze ich um 15.30 Uhr eh selten vor dem Fernseher. Es lohnt sich also für mich noch nicht einmal mehr, das günstigste Paket von Sky zu nutzen, welches die Bundesliga sichtbar machen würde.

Bye, bye – Sky!

Der Anruf bezüglich einer Vertragsverlängerung kam bereits. Ebenso ein Schreiben. Ging ich darauf in der Vergangenheit noch ein, habe ich dieses Mal dankend abgelehnt. Ob man mich im Oktober noch einmal anrufen dürfte? Nein, danke – kein Bedarf! Bisher hält man sich seitens Sky daran. Ich bin gespannt, ob das so bleibt.

Meine Interessen haben sich einfach verschoben. Ebenso die zeitliche Flexibilität. Mit drei Kindern sitzt man am Samstag nicht mehr den Nachmittag vor dem Fernseher. Stattdessen macht man Spielplätze unsicher und Co. Aus diesem Grund brauche ich das Sky Abo nicht mehr. Aktuell rund 35 Euro, die ich monatlich einsparen kann.

Wie sieht es euch aus? Nutzt ihr Sky (noch)? Marc hatte sich erst im Mai über die Preisanpassung geärgert. Das ist für mich nun also nicht mehr relevant.

Übrigens: Stattdessen könnte ich mein Geld auch im https://de.alljackpotscasino.com/ investieren und versuchen, hier zu gewinnen. Und wenn Sky nun auch noch die Bundesliga zum Teil verloren hat und nicht mehr alles zeigt, bestärkt mich das noch mehr. Die Entscheidung war richtig und ich vermisse Sky nicht. Im alljackpots online casino bin ich zwar auch nicht aktiv, aber am Ende wäre es vielleicht die bessere Wahl.

Sky hatte für mich immerhin schon längst seinen Reiz verloren und ich habe kaum noch eingeschaltet. War es vorher die Bundesliga, Champions League und mehr, dazu auch RTL Crime und Co., schwand das Interesse daran immer mehr. Stattdessen schauen wir wieder mehr frei empfangbares TV oder legen eine Blu-ray ein. Das geht genauso gut und ist am Ende auch noch deutlich preiswerter.

Somit brauche ich Sky zum aktuellen Zeitpunkt schlichtweg nicht und kann gut darauf verzichten. Stattdessen schaue ich aber aktuell auch kein TV via Sat oder Kabel, sondern über Zattoo. Das bietet für mich die Flexibilität, die ich brauche. Dafür fällt zwar monatlich auch eine Gebühr an, die empfinde ich aber durchaus als fair und als passend. Somit ist am Ende wirklich alles stimmig.

2 thoughts on “Warum ich meinen Vertrag bei Sky nicht verlängern werde

  1. iZerf

    Seit gut 14 Tagen haben wir ebenfalls Nachwuchs und seit dem, den Fernseher nicht mehr an gehabt.
    Wie bei dir, haben sich die Prioritäten geändert. Ich sehe mir lieber meine Tochter an und beschäftige mich mit ihr.

    Reply
  2. Lothar

    Hallo Hauke,
    auch bei mir steht aktuell eine Sky Verlängerung an. Ich habe den Vertrag der Ende Januar ausläuft gekündigt und nun auch schon ein neues Angebot bekommen.
    41 Euro für das Gesamt Paket. Aktuell bezahle ich 36 Euro dafür.
    Da ich aber auch die Bundesliga und die CL schauen möchte und auch auf aktuelle Filme nicht verzichten möchte werde ich obwohl ich auch noch Amazon habe bei Sky bleiben.
    Doch werde ich versuchen den alten Preis erneut zu bekommen.

    Als Bestandskunde hat man es wohl überall schwer 🙂

    Grüße
    Lothar

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.