In vino veritas – Weinregal aus Paletten

Regal von ARRAdesign
Regal von ARRAdesign

Als Ostfriese trinke ich traditionell Tee, sage aber auch bei Kaffee und Latte Macchiato nicht nein. Abends darf es dann aber auch ganz gerne mal ein Glas Wein sein, bevorzugt Weißwein – Rotwein eher in den kälteren Monaten. Lange Zeit lagerten meine Weinflaschen dabei relativ schlicht im Vorratsraum, zwar einigermaßen kühl, aber letztlich nicht wirklich stilecht für Weine.

Inzwischen ist das anders. Denn bei ARRA Designs bin ich auf Weinregale aus Paletten gestoßen. Was diese Regale so besonders macht, welches Modell jetzt bei mir an der Wand hängt und welchen Eindruck ich davon habe, habe ich hier einmal notiert.

ARRAdesign Weinregal
ARRAdesign Weinregal

Palettenmöbel sind bei uns generell schon seit unserem Einzug vor rund einem Jahr ein großes Thema. So haben wir einen TV-Schrank aus Paletten sowie einen Couchtisch – ebenso aus Paletten gefertigt. Somit lag es nahe, dass auch weitere Möbelstücke bei uns zuhause aus Paletten entstehen könnten. Beim Weinregal wurde ich schließlich über Facebook fündig – dort kam ich auf ARRA Design und fand bei den Regalen das Modell Bergamo. Die Regale werden allesamt per Hand gefertigt, sodass jedes Exemplar ein Unikat ist. Alleine das konnte mich bereits überzeugen, dazu passte das Regal auch optisch gut bei uns ins Esszimmer.

Wie steht es um die Lieferzeit und den Versand?

Die Lieferzeit für dieses Exemplar liegt aktuell bei 15 bis 18 Tagen. Das liegt daran, dass das Regal erst nach der Bestellung hergestellt wird. Ein Lager im eigentlichen Sinne gibt es somit nicht. Allerdings dauerte die Lieferung bei mir nicht ganz die vollen 15 bis 18 Tage, sondern ging etwas schneller.

Wer ein solches Weinregal aus Paletten als Geschenk kaufen möchte, sollte also nicht zu spät eine Bestellung aufgeben.

ARRAdesign Regal
ARRAdesign Regal

Die Lieferung erfolgte dann zuverlässig und das Regal war wirklich gut verpackt. Somit kam es auch zu keinerlei Beschädigungen. Die Luftpolsterfolie kann im Anschluss ideal noch weiterverwendet werden, sodass hierdurch auch nicht unnötig viel Müll entsteht. Recycling ist hier das Stichwort!

Der erste Eindruck vom Weinregal Bergamo von ARRA Design

Mein erster Eindruck war durchaus gut. Das Regal muss noch ein wenig zusammengeschraubt werden, die Schrauben für die Wandhalterung sind ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Das untere Regalbrett zum Aufhängen von Weingläsern habe ich weggelassen – ich lagere meine Weingläser nicht im freien Raum, da sie aus meiner Sicht dann zu schnell staubig werden. Zur Aufbewahrung von bis zu sechs bis acht Flaschen Wein – je nach Größe – ist das Regal aber auch so wunderbar geeignet und bietet einen wirklichen Blickfang.

ARRAdesign Webseite
ARRAdesign Webseite

Das Design des Regals gefällt mir dabei wirklich gut – es sind auf Wunsch aber auch andere Farbvarianten möglich. Das kann man bei der Bestellung einfach angeben und dann alles individuell verhandeln. Auch dieser Aspekt überzeugt mich wirklich.

Was bietet der Online Shop außerdem noch?

Bei ARRA Design gibt es nicht nur Weinregale, sondern auch andere Regale. Darüber hinaus bietet der Anbieter, Arakel Eichhorn, auch noch weitere Möbelstücke, die individuell produziert werden. Couchtische, Esstische oder auch Betten gehören unter anderem dazu.

Zwar kann ich diesbezüglich nichts zur Qualität sagen, gehe aber von einem ebenso hohen Standard aus.

Ich bin insgesamt wirklich mehr als zufrieden und meine Weine haben somit einen idealen Ort für die Aufbewahrung gefunden. Präsent, aber dezent an der Wand – dennoch stets griffbereit, wenn es abends oder zu Feierlichkeiten mal ein Gläschen Wein geben soll.

Über Hauke 1179 Artikel
Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Google+.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*