Silberpfeil 2012: Der Blick aus dem Cockpit

Wenn am 18. März die neue Formel 1 Saison in Australien beginnt, werden Nico Rosberg und Michael Schumacher im gestern vorgestellten Mercedes F1 W03 sitzen. Das ZDF veröffentlichte jetzt ein Video, in dem der Zuschauer einen exklusiven Blick aus dem Cockpit genießen kann. So oder zumindest so ähnlich werden auch Rosberg und Schumacher in der kommenden Saison über die Rennstrecken blicken.

Das rund einminütige ZDF-Video führt den Zuschauer über die Rennstrecke in Silverstone, Groß Britannien. Dort wird die Formel 1 am 8. Juli Halt machen. Bis dahin stehen unter anderem die Rennen in Australien, Malaysia, China, Spanien und Monaco an. Bei YouTube habe ich jedoch den ganzen Beitrag gefunden:

In der kommenden Formel 1-Saison stehen zwanzig Rennen auf dem Programm. Vorherige Berichte und Planungen hatten gar 21 Rennen angekündigt. Der US-Kurs wird erstmals in Austin, Texas stattfinden. 2007 fand zuletzt ein Rennen in den Vereinigten Staaten statt. Der alte Kurs in Indianapolis wird für die Formel 1 nicht mehr genutzt.

Nach dem Rotationsprinzip wird der Große Preis von Deutschland am 22. Juli auf dem Hockenheimring in Baden Württemberg stattfinden. Und spätestend am 25. November werden wir dann auch erfahren, ob Sebastian Vettel seinen Weltmeistertitel erneut verteidigen konnte oder ob beispielsweise Michael Schumacher oder der zurückkehrende Kimi Räikkönen ein Wörtchen im Titelkampf mitsprechen konnten.

Freut ihr euch auf die Formel 1? Wer wird Weltmeister?

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.