Unser Star für Bellevue

Morgen ist es so weit. 30 Tage nach Köhler steigt in Berlin das Finale von „Unser Star für Bellevue“.

Zwei Kandidaten stehen im Finale!

Auf der einen Seite ist das Christian Wulff, 51 Jahre alt und gelernter Jurist aus Hannover. Ihm gegenüber steht Joachim Gauck. Gauck ist 70 Jahre und evangelischer Pastor aus Rostock.

Ein norddeutsches Duell also.

Peter Altmaier, der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, sagte, man hoffe auf eine Wahl bereits im ersten Wahlgang.

Und wer gewinnt steht eigentlich schon fest. Auf dem Papier liegt Christian aus Hannover klar vorne. Die Fans stehen hinter ihm. 1244 Fans dürfen morgen ihre Stimme abgeben.

Joachim aus Rostock, dem eventuell sein Alter einen Strich durch die Rechnung machen könnte, hat lediglich Außenseiterchancen.

Bei seiner Nominierung stellte Gauck sofort klar, dass er ein überparteilicher Kandidat sein will.

Fest steht indes nur eines: Für mindestens 5 und maximal 10 Jahre wird einer von den beiden Kandidaten morgen unser Star für Bellevue und damit Nachfolger von Horst Köhler aus Polen. Horst hatte den Titel „Unser Star von Bellevue“ am 31. Mai 2010 freiwillig abgegeben.

Wem haltet ihr die Daumen, wen würdet ihr wählen?

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.