Neuer Werbespot „Hollywood“ für Apple iPad vorgestellt

Der kalifornische Konzern Apple hat einen neuen Werbespot für das iPad veröffentlicht. Im Rahmen der gestrigen Oscar-Verleihung wurde der Spot „Hollywood“ erstmals präsentiert. Der Spot ergänzt damit die vorherigen Spots „Alive“ und „Together“. Im Spot zeigt Apple, dass das iPad auch für die Anforderungen von Hobby-Filmern absolut geeignet ist. So spielt die App iMovie erneut eine große Rolle, die App Action Movie FX ergänzt den Spot.

Apple-Spot "Hollywood"

Zusätzlich ergänzt Apple den Spot mit Filmausschnitten (beispielsweise von Indiana Jones) und Sequenzem von eigenen Karten-Dienst. Dieser war nach seiner Veröffentlichung aufgrund von Ungenauigkeiten in die Kritik geraten. Inzwischen hat Apple hier scheinbar aktives Bug-Fixing betrieben.

Den Spot „Hollywood“ von Apple zum iPad gibt es bei YouTube auf dem Apple-eigenen Kanal zu sehen:

Wie gefällt euch der Spot? Nutzt ihr ein iPad? Welche Ansprüche habt ihr an solch ein Tablet?

(Grafik: Ausschnitt Apple-Spot)

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.