Türchen 16: Auf den Hund gekommen!

Aufgrund technischer Probleme öffnet sich das heutige Türchen des Adventskalenders erst jetzt – entschuldigt. Wenn wir Menschen Weihnachten feiern sind unsere Haustiere häufig mitten drin und freuen sich entweder über viel Trubel oder können mit der plötzlichen Hektik überhaupt nichts anfangen. Damit alle bellenden Vierbeiner ein entspanntes Fest feiern können, gibt es heute ein Päckchen von wunschfutter.de zu gewinnen. Dort könnt ihr eurem Vierbeiner sein eigenes Futter nach seinen Bedürfnissen zusammenstellen.

Zusammen mit unserer Lotta hatte ich Wunschfutter bereits unter die Lupe genommen und ein positives Fazit gezogen. Für einen Gewinner oder eine Gewinnerin gibt es heute einen 2kg-Sack vom Wunschfutter zu ergattern. Mit dem Futterberater könnt ihr dann anhand der Eigenschaften eueres Hundes ein individuelles Futter zusammenstellen. Auch verschiedene Leckerchen gibt es dort.

Um heute eine Gewinnchance zu haben, teilt ihr diesen Artikel bei Facebook oder schickt einen Tweet via Twitter. Die Direktlinks schreibt ihr ein einen Kommentar, in dem ihr mir zusätzlich sagt, ob euer Hund spezielles Futter benötigt oder wie seine Ernährung aktuell aussieht. Die Teilnahme ist ab sofort und heute ausnahmsweise bis 24 Uhr möglich. Wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Eure Tweets und Shares sollten natürlich öffentlich einzusehen sein.

Ist die Weihnachtszeit für euren Hund eher stressig oder angenehm entspannend? Wie sieht es mit Silvester aus?

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.