Wie schmeckt der weiße Duplo – Duplo White?

Seit kurzer Zeit gibt es die wohl längste Praline der Welt auch in weißer Farbe. Duplo White nennt sich das Produkt und bietet eine Alternative zum herkömmlichen Duplo. Zwar hatte ich bereits mitbekommen, dass ein weißer Duplo in Planung ist, auch zum Produkttest über Facebook hatte ich mich beworben – doch erst gestern entdeckte ich Duplo White dann im Supermarkt um die Ecke. Mit 35 Cent kostet der Riegel dabei genauso viel wie das Original und landete gleich einmal dreimal im Einkaufskorb.

Duplo WhiteNach einer Stunde im Kühlschrank habe ich den Duplo White dann probiert. Vom Aussehen unterscheidet sich die längste weiße Praline der Welt kaum vom Original – lediglich die Farbe ist anders, weiß eben. Und geschmacklich? Lecker. Leicht und knusprig, dazu der tolle Geschmack weißer Schokolade. Während ich Duplo im dunklen Zustand eher im Herbst und Winter verzehren würde, eignet sich das weiße Gegenstück durchaus als Sommer-Snack. Duplo White hat den Geschmackstest also bestanden.

Beim nächsten Einkauf werden ich dann mal Ausschau nach einem 10er Pack halten. Bei amazon.de habe ich Duplo White bereits in der 10er Packung entdeckt, mal sehen, ob ich auch im Edeka um die Ecke Erfolg habe.

Habt ihr Duplo White schon probiert? Wie schmeckt euch die längste Praline der Welt mit weißer Schokolade?

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.