Urlaub: Fotos aus Costa Teguise auf Lanzarote

Für einen Familienurlaub ist Lanzarote zu jeder Jahreszeit wirklich gut geeignet. Wir waren im Dezember 2014 im allsun Hotel Albatros in Costa Teguise und haben hier eine wirklich schöne Zeit verbracht. Und trotz All Inclusive Urlaub, waren wir die meiste Zeit doch außerhalb der Hotelanlage unterwegs. Costa Teguise bietet dafür wirklich die passende Umgebung. Viele Shops, kleine Supermärkte und Souvenir-Anbieter reihen sich hier durch den Ort. Auf der anderen Seite findet man die Küste, die direkten Zugang zu kleinen Buchten, zum Strand und zur kanarischen See bietet. Kein Wunder, dass es immer mehr Urlauber aus Europa auf die Kanaren zieht.

Ich habe aus unserem Urlaub einige Fotos zusammengefasst, die unsere Eindrücke aus Costa Teguise im Dezember 2014 zeigen. Größtenteils ohne Kommentare.

Viel Spaß damit!

costateguise1
Hafen in Costa Teguise

costateguise2

costateguise3

costateguise4

costateguise5
Nächtlicher Blick
costateguise6
Ortskern von Costa Teguise

costateguise7

costateguise9

costateguise10

costateguise11

costateguise12

costateguise13
Badebucht in Costa Teguise

costateguise14

costateguise15

costateguise16

costateguise17

costateguise18

costateguise19

costateguise20

Seid ihr schon einmal auf Lanzarote gewesen? Für uns kommt die Insel für einen erneuten Urlaub auf jeden Fall in Frage. Vielleicht in ein paar Jahren. Und ein Hotel muss es dann auch nicht zwingend sein. Eventuell buchen wir einfach einen günstigen Flug, nutzen eines der Ferienhäuser auf Lanzarote und entdecken die Insel dann einmal ganz individuell.

Hauke

Ich bin Hauke. Blogger, Texter, Papa. Ich blogge hauptsächlich hier auf tagestexte.de. Zudem findet man mich auf Facebook, Twitter und Instagram.

Ein Gedanke zu „Urlaub: Fotos aus Costa Teguise auf Lanzarote

  • 14. März 2016 um 22:37
    Permalink

    Unsere Liebe – Costa Teguise!!!
    Schön in Bildern festgehalten. Das war nach dem großen Unwetter und der Strand ist noch nicht wieder repariert, aber der Künstler hat schon wieder seine Steinmännchen gebaut!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.